Ein Traum wird wahr

IDM SUPERBIKE CHAMPION 2016 Marvin Fritz mit Sepp Buchner

von Dorothea Schmitt -/ds | Fotos: Hermann Rüger |
Bei der vorletzten Veranstaltung zur Superbike IDM am 16.-18.09.2016 die im Rahmen der Superbike Weltmeisterschaft der World SBK auf dem Lausitzring stattfand erfüllt sich der Bayer Bikerbox Langenscheidt Pilot Marvin Fritz einen Traum. Am Lausitzring holt sich der Superbike Rookie in seinem ersten Jahr in der Königsklasse die Meisterkrone – gerade mal 2 Jahre nach dem Titelgewinn als Rookie in der Supersport 600 Klasse.

Marvin Fritz - MOTORRAD BAYER · BIKERBOX · LANGENSCHEIDT – RACING (Lausitzring 2)

Nur eine Woche vor dem Superbike IDM Finale in Hockenheim bot sich für den Führenden der IDM Superbike Marvin Fritz ein Wochenende voller Überraschungen. Nicht nur das Wetter gab Anlass für Frust und Freude. Ungeachtet der sechs Kilo Zusatzgewicht, die Fritz laut Reglement als Dauersieger mitschleppen musste, holte sich der Badener bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen die schnellsten Runde im Abschlusstraining und lag damit nur 1,2 Sekunden hinter der Pole Position der Weltelite der World Superbike. Bei der verregneten Superpole, einem 10 minütigen Sprintrennen, bei dem die Startaufstellung bestimmt wird, stürzten 80% der Fahrer, darunter auch Marvin Fritz. Während Fritz glimpflich davon kam, war seine Superbike Yamaha nur noch schrottreif. Dank nächtlichem Einsatz der gesamten Crew wurde das Superstockmotorrad von 2015 für das erste Rennen gerade noch rechtzeitig fertig. Vom Start weg auf Position drei konnte der ADAC Pfalz Fahrer den Anschluss an die Spitze mit Trautmann und Alt halten. Fritz:“ Das Stockmotorrad ist Standard, d.h. es fehlt im Vergleich zu den Superbike Motorrädern meiner Konkurrenten einiges an Leistung“.

Marvin Fritz - MOTORRAD BAYER · BIKERBOX · LANGENSCHEIDT – RACING (Lausitzring 2)

Hochkonzentriert und mit über 100% fahrerischem Einsatz verteidigte Fritz im weiteren Rennverlauf eisern seinen Podiumsplatz und prügelte seine Yamaha mit letzter Kraft erleichtert über den Zielstrich.

Marvin Fritz - MOTORRAD BAYER · BIKERBOX · LANGENSCHEIDT – RACING (Lausitzring 2)

Fritz:“ In der Auslaufrunde löste sich meine Anspannung. Dann habe ich erst realisiert dass ich soeben deutscher Meister geworden bin. Danke an mein Team an meine Sponsoren und Gönner, meine Familie und Freunde und Alle die mich unterstützen und an mich glaubten“. Schon jetzt freut sich der frischegebackene Meister auf sein Heimrennen in Hockenheim am kommenden Wochenende bei dem es unter www.superbike-idm.de noch Karten zu kaufen gibt.

Marvin Fritz - MOTORRAD BAYER · BIKERBOX · LANGENSCHEIDT – RACING mit Team (Lausitzring 2)

Gesamtstand nach 13 Rennen von 16 Rennen:
Deutscher Meister
Marvin Fritz / Bayer-Bikerbox Langenscheidt Racing 256 Punkte

2. Florian Alt /Yamaha MGM Racing 181 Punkte